Wir spenden für YABONGA

Yabonga unterstützt derzeit rund 900 Kinder und Jugendliche, die ihre Eltern durch AIDS verloren haben. Sie bekommen eine warme Mahlzeit, erhalten psychologisch Betreuung, Hausaufgabenhilfe sowie zahlreiche Aktivitäten zur Persönlichkeitsentwicklung.

HALLE-Chef Bernd Schlacher unterstützt Yabonga seit vielen Jahren. Mit seinen Spendeneinnahmen hat er bereits den Bau eines „Safety House” für betroffene Kinder und Jugendliche ermöglicht.

Yabonga Österreich ist ein spendensammelnder, als gemeinnützig anerkannter, Förderverein dessen Spenden steuerlich absetzbar sind (Registrierungsnummer SO 2290). Yabonga Österreich leitet jede Spende 1:1 nach Südafrika weiter — vor Ort wird streng darauf geachtet, dass die Verwaltungskosten immer unter zehn Prozent liegen.

Deine Spende ist willkommen!
Yabonga – Verein für Kinder in Afrika

IBAN: AT54 2011 1000 0811 5958
BIC: GIBAATWWXXX
Erste Bank
Verwendungszweck: Spende

Weitere Infos unter yabonga.at